Drucken in den CIP-Pools

Um in den CIP-Pools die Drucker nutzen zu können, benötigst du ein Druckguthaben.Dieses kannst du an den Validierungsstationen für die HS.R-Karte aufladen. In der Seybothstraße befindet sich der Terminal am Haupteingang neben dem Info-Point.

Zuerst musst du Guthaben auf deiner HS.R-Karte haben, um es dann an der Validierungsstation auf dein Druckerkonto umbuchen zu können.

Dann einfach im CIP-Pool an einem Rechner anmelden, drucken und fertig. Das Guthaben wird automatisch abgebucht.

 

 

Hier gehts zu den Öffnungszeiten. Die Cip-Pools in der Seybothstraße sind folgendermaßen geöffnet:

Seybothstraße während Vorlesungszeit während Prüfungszeit und vorlesungsfreier Zeit
Mo-Do 7.30 – 22.00 Uhr 7.30 – 15.00 Uhr
Fr 7.30 – 21.00 Uhr 7.30 – 13.00 Uhr
Sa 10.00 – 18.00 Uhr geschlossen

Antwort hilfreich?

Hat dir der Text weitergeholfen? Dann schenk uns doch ein Herz.
1 Herz (Diese Antwort wurde bisher 4mal geherzt.)

Mehr Antworten